STREET - ART

Schon lange arbeite ich an dem Thema der Streetfotografie. 2017 hatte ich das große Glück einen Workshop bei Thomas Leuthard zu besuchen und mit ihm durch die Straßen zu ziehen. In dieser Zeit war Thomas Leuthard eines der bekanntesten Streetfotografen. Schon immer habe ich versucht meine eigene Handschrift zu finden. Ganz besonders stolz macht es mich dass der DVF (Deutscher Verband für Fotografie), in dem ich zusammen mit unserem Fotoclub "Fotofreunde Wiggensbach" Mitglied bin, auf mich aufmerksam geworden ist und einen großen Artikel im DVF-Journal veröffentlicht hat (Heft 7-8 /2019: https://www.dvf-fotografie.de/seiten/dvf-journal.html). 

Sehr gefreut hat es mich auch, als mein Bild "Feierabend" im Jahr 2018 gleich bei zwei Wettbewerben einen Medallienplatz erreichen konnte. 

Ich bin gespannt wie sich das Thema Street-Art bei mir weiter entwickelt - ich werde berichten.

Juni, 2019 Florian Pötzl